• MXW X36 Hantelständer
  • MXW X36 Hantelsystem mit Ständer
  • MXW X36 Hantelsystem entnahme
  • PP_Hantel-Ständer_Logo
  • 25kg DialTech Hantel Set mit Staender PH
  • 25 kg Hantelset
  • Puzzlematte mit Randstück
  • Variobell Kettlebell mit Ständer
  • pro-sport-hantelbank-schraeges-bankdruecken-2
  • 32er St+ML
  • Höhenverstellbarer Hantelständer 1
  • Übungsposter XXL
  • Transformer Hantelbank
  • PP_Xpress_Produktbilder_1500px1
  • Klappbare Deluxe Hantelbank aufgeklappt
  • Klappbare Studio Hantelbank 45 grad
  • PP_Premium_16_1500_Logo
  • Home Line Hantelbank schraeg PH
  • DialTech Mini Hantelsystem Set
  • PP_Stabile_01_Logo
  • 32er paar Schräg waagerecht ML
  • FlexWeight Hantel Paar PH
  • Variobell Kettlebell Gewicht wählen
  • Einstellbare Hantel Hantelständer
  • 32er mit Ständer ML

Fettabbau und Muskelaufbau


Fettabbau und Muskelaufbau

Das ist das, was wir alle wollen. Kräftige und gut aussehende Muskeln aufbauen und dabei noch Fett verlieren. Der Weg dahin ist allerdings steinig und schwer. Denn um diese beiden Ziele zu erreichen müssen wir viel Sport machen und dazu unsere Ernährung anpassen. Wenn diese zwei Faktoren in unser tägliches Leben integriert wurden, wirst du auch kontinuierlich Fortschritte machen, die dich immer wieder neu motivieren. Sport macht Spaß und wenn dann erst positive Ergebnisse sichtbar werden, erst recht.

 

Abnehmen

Fettabbau durch Muskelaufbau

Der Fettabbau durch Muskelaufbau ist eigentlich zur gleichen Zeit nicht möglich. Denn die Ernährung für Fettabbau und Muskelaufbau ist genau gegensätzlich. Das heißt Fettabbau und Muskelaufbau müssen getrennt angegangen werden. Die beste Ausgangssituation für den Muskelaufbau ist eine schlanke Figur mit wenig Fett, denn für den Muskelaufbau ist es ratsam, bei seiner Ernährung auf einen leichten Kalorienüberschuss zu kommen um dem Muskel für das Wachstum genügend Energie liefern zu können. Beim Fettabbau streben wir genau das Gegenteil an und bringen unseren Körper in ein Kaloriendefizit um alte Reserven angreifen zu können. Das bedeutet, dass der Fettabbau und Muskelaufbau Trainingsplan komplett anders aussehen muss.

Fettabbau und Muskelaufbau Ernährungsplan

Einen Fettabbau und Muskelaufbau Ernährungsplan gibt es leider nicht in einem. Zum Fettabbau werden vor allem mageres Fleisch und wenig Kohlenhydrate empfohlen und zum Muskelaufbau benötigt unser Körper vor allem viel Eiweiß und ausreichende Kohlenhydrate. Weg mit dem Bauchfett! Das erreichen wir vor allem mit folgenden Lebensmitteln: Brokkoli, Feigen, Knoblauch und Thunfisch. Diese regen vor allem die Fettverbrennung an. Wichtig für jeden Fettabbau und Muskelaufbau Ernährungsplan sind Früchte und Gemüse, denn zum Beispiel Erdbeeren, Äpfel oder eine Mango sättigen schnell und liefern dem Körper ausreichend Vitamine. Rosenkohl, Blumenkohl und vor allem Spargel sind richtige Fettverbrenner und versorgen unseren Körper zudem mit wichtigen Mineralstoffen. Somit sollten diese Lebensmittel in keinem Fettabbau und Muskelaufbau Ernährungsplan fehlen. Wichtig für den Muskelaufbau sind insbesondere Eier, denn Eier enthalten viele Proteine. Außerdem sollte man dem Körper zum Muskelaufbau genügend Vollkornbrot- oder Nudeln und Haferflocken geben.

Fettabbau und Muskelaufbau gleichzeitig

Gemüse oder Fleisch für den Hund

Fettabbau und Muskelaufbau gleichzeitig ist nur schwer möglich. Denn schon die Lebensmittel für Muskelaufbau und Fettabbau unterscheiden sich gravierend. Um Fett abzubauen sollten wir auf Kohlenhydrate verzichten und viel Ausdauersport machen, während wir beim Muskelaufbau viel Kohlenhydrate benötigen um den Muskel mit der nötigen Energie zu versorgen. Fettabbau und Muskelaufbau gleichzeitig ist jedoch im Rahmen der Muskeldefiniereung möglich. Nach dem Training sind unsere Energiereserven leer und der Körper greift nun andere Reserven wie zum Beispiel Muskelmasse an um sich mit Energie zu versorgen. Um diesem Fall vorzubeugen empfiehlt es sich, nach dem Training einen Eiweißshake mit etwas Kohlenhydraten zu sich zu nehmen. Der Trainingsplan Muskelaufbau und Fettabbau sollte ein Gleichgewicht aus Ausdauer und Krafttraining beinhalten. Fettabbau und Muskelaufbau gleichzeitig ist also mit einem ausgewogenen Ernährungsplan und dem richtigen Trainingsplan möglich.

Muskeln aufbauen ohne Fett

Muskeln aufbauen ohne Fett ist mit einer ausgewogenen Ernährung gut möglich. Wir sollten dem Körper allgemein nur so viele Kohlenhydrate zuführen, wie er auch verwerten kann. Wenn wir zu viel aufnehmen, wird es als Fett angelegt und wir werden es nur schnell wieder los. Schneller Fettabbau und Muskelaufbau durch die Kombination von Ausdauer- und Kraftsport plus einen kohlenhydratarmen Ernährungsplan bringen gute Erfolge und können auf längere Zeit gut durchgehalten werden. Um das richtige Obst und Gemüse für eine kohlenhydratreduzierte Ernährung findet man vor allem auf dem Wochenmarkt. Einfach mal erkundigen, wo und wann der nächste Markt in deiner Nähe ist und einfach mal ausprobieren. Schnell wird einem dann bewusst, dass frische Lebensmittel auch einfach besser schmecken und gesünder sind. Beim Fleisch ist es ratsam, an die Theke im Supermarkt zu gehen und nicht auf die gewohnten abgepackten Artikel zurückzugreifen. Diese schmecken zwar auch gut, sind aber meistens mit zusätzlichen Stoffen versehen die wir in frischen Lebensmitteln nicht finden.

 

Zum Thema Fettfreier Muskelaufbau

 

Bildmaterial © Robert Neumann – Fotolia.com & © Tijana – Fotolia.com