• MXWWB2
  • MXW X36 Hantelständer
  • MXW X36 Hantelsystem mit Ständer
  • MXW X36 Hantelsystem entnahme
  • PP_Hantel-Ständer_Logo
  • DialTech Elite Staender Plus PH
  • DialTech Elite Staender 1 PH
  • DialTech Elite 2 Stueck PH
  • 25kg DialTech Hantel Set mit Staender
  • 25 kg Hantelset
  • Puzzlematte mit Randstück
  • Variobell Kettlebell mit Ständer weiß
  • Pro-Sport Hantelbank weiß gerade 2 weiß
  • 32er St+ML
  • Höhenverstellbarer Hantelständer 1 weiß
  • Übungsposter XXL
  • PP_Transformer_11_1500 groß
  • PP_Xpress_Produktbilder_1500px1
  • Klappbare Deluxe Hantelbank aufgeklappt groß
  • Klappbare Studio Hantelbank 45 grad
  • PP_Premium_16_1500_Logo
  • DialTech Mini Hantelsystem Set
  • PP_Stabile_01_Logo
  • 32er paar Schräg waagerecht ML
  • FlexWeight Hantel Paar PH
  • Variobell Kettlebell Gewicht wählen weiß
  • Hantelständer weiß
  • 32er mit Ständer ML

Alkohol und Muskelaufbau


Alkohol und Muskelaufbau – Wirkung auf unseren Körper

Wer möchte nicht einen durchtrainierten Body, fit und gesund aussehen und das auch ausstrahlen?!? Um dieses Ziel zu erreichen braucht man eigentlich nur einen starken Willen, Motivation und muss außerdem auf manche Dinge wie zum Beispiel Alkohol verzichten. Denn wie dieser kurze Text gleich zeigen wird ist Alkohol und Muskelaufbau nicht die beste Kombination. Hier wird kurz beschrieben, wie Alkohol auf den Körper wirkt und außerdem den Muskelaufbau hemmt.

Alkohol beim Muskelaufbau

Alkohol Cocktail

Vor allem Jugendliche machen gerne Party, trinken Alkohol und wollen Spass haben. Natürlich will jeder dabei gut aussehen, doch genau diese Kombination aus Alkohol und Muskelaufbau funktioniert nicht. Wer sich gerade im Muskelaufbau Training befindet und sich gerne mal ein Gläschen oder sogar mehr gönnt, wird den ausbleibenden Erfolg beim Muskelwachstum schnell bemerken. Das ist darauf zurückzuführen, dass Alkohol (Ethanol) eine gewisse Hemmung auf Testosteron und das Wachstumshormon hat. Auf Grund dessen ist es dem Muskel rein physiologisch nicht möglich, zu wachsen und man sollte lieber zweimal überlegen Alkohol beim Muskelaufbau zu konsumieren. Ebenfalls ist es ziemlich schwer nach einer durchzächten Nacht mit viel Alkohol ein effektives Training zu absolvieren. Meistens fühlt man sich schlapp und kraftlos und kann nicht die Reize setzen, die der Muskel zum Muskelaufbau braucht. Deshalb sollte man immer die Auswirkungen auf den nächsten Tag im Hinterkopf behalten und wenn gegebenenfalls gerade an dem Tag ein Training anfällt, den Alkohol einfach mal weglassen.

Wirkung Alkohol auf Körper

Jeder weiß, Alkohol macht dick. Außerdem ist er ungesund und kann uns erheblichen Schaden zuführen. Ein Gramm reiner Alkohol enthält erschreckenderweise 7kcal. Das bedeutet doppelt so viel wie ein Stück Zucker. Genau aus diesem Grund passt Alkohol und Muskelaufbau nicht zusammen.  Zusätzlich hemmt Alkohol den Fettabbau und stimuliert den Appetit vor allem auf salziges wie Chips, Nüsse und Fastfood. Danach hat man dann wieder Durst und schneller als man denkt befindet man sich in einem Teufelskreis.
Alkohol schwächt unser Immunsystem und macht uns anfälliger für bakterielle oder virale Infekte. Dies ist ein weiterer Grund, warum Alkohol und Muskelaufbau einfach nicht zusammen passen, denn wenn man sich nicht wohl fühlt, kann man nicht richtig trainieren und der Muskelaufbau bleibt auf der Strecke. Alkohol hat ebenso Einfluss auf unsere Schlafqualität uns somit auf die Regenerationsphase für den Körper. Ein tiefer Schlaf ist sehr wichtig für den Muskelaufbau, da sich so der Körper optimal erholen kann und die Regenerationszeit in der der Muskel hauptsächlich wächst kann auch dafür genutzt werden. Das ist also ein weiterer Grund, warum Alkohol und Muskelaufbau nicht kombiniert werden soll.

Alkohol hemmt Muskelaufbau

Bodybuilder mit Hantel

Dass Alkohol und Muskelaufbau nicht zusammenpassen dürfte jedem klar sein, aber in welchem Maße soll hier nun kurz erläutert werden. Alkohol hemmt den Fettabbau, was dazu führt, dass wir zusätzlich Kalorien aufnehmen, die noch schlechter verwertet werden können als normalerweise. Der weitere Nachteil von Alkohol beim Muskelaufbau Training ist, dass der Körper nie in ein Energiedefizit gelangt indem der Körper die Fettanlagen angreifen muss um wieder außreichend Energie zu erhalten. Alkohol ist also nicht nur schlecht für innere Organe wie zum Beispiel die Leber, sondern verhindert einen durchtraininerten Sixpack und macht jedes noch so anstrengende Muskelaufbau Training zu nichte. Alkohol hemmt Muskelaufbau auf hormoneller Ebene. Testosteron und das Wachstumshormon werden nicht ausreichend produziert, was sich nicht nur negativ auf das Muskelwachstum auswirkt, sondern auch die Libido beeinflusst. Alles in allen empfiehlt es sich also, wenn Alkohol dann nur in Maßen und die Kombination aus Alkohol und Muskelaufbau besser nicht anwenden, denn der ausbleibende Erfolg demotiviert und das Training macht schnell keinen Spass mehr.

 

Erfahre alles über effektiven Muskelaufbau

 

Bildmaterial © ExQuisine – Fotolia.com & © von Lieres – Fotolia.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen