• MXWWB2
  • MXW X36 Hantelständer
  • MXW X36 Hantelsystem mit Ständer
  • MXW X36 Hantelsystem entnahme
  • PP_Hantel-Ständer_Logo
  • 25kg DialTech Hantel Set mit Staender
  • 25 kg Hantelset
  • Puzzlematte mit Randstück
  • Variobell Kettlebell mit Ständer weiß
  • Pro-Sport Hantelbank weiß gerade 2 weiß
  • 32er St+ML
  • Höhenverstellbarer Hantelständer 1 weiß
  • Übungsposter XXL
  • PP_Transformer_11_1500 groß
  • PP_Xpress_Produktbilder_1500px1
  • Klappbare Deluxe Hantelbank aufgeklappt groß
  • Klappbare Studio Hantelbank 45 grad
  • PP_Premium_16_1500_Logo
  • Home Line Hantelbank schraeg PH weiß
  • DialTech Mini Hantelsystem Set
  • PP_Stabile_01_Logo
  • 32er paar Schräg waagerecht ML
  • FlexWeight Hantel Paar PH
  • Variobell Kettlebell Gewicht wählen weiß
  • Hantelständer weiß
  • 32er mit Ständer ML

Aminosäuren für Muskelaufbau


Aminosäuren für Muskelaufbau

Für den einen ist es neu und der andere hat es schon gewusst aber unglaublicher weise besteht der menschliche Körper aus nahezu 20% Protein. Gerade deswegen sind Aminosäuren für den Muskelaufbau so wichtig und sollten daher extern zugeführt werden. Ein Muskel benötigt Protein um kräftig zu sein und auch um steig zu wachsen. Wer nun seinem Körper zu wenig Aminosäuren zu führt, der wird leider keinen wirklichen Fortschritt erreichen, was den Muskelaufbau betrifft.

Bodybuilder mit Hantel

Essentielle Aminosäuren für Muskelaufbau

Als erste wichtige und vor allem essentielle Aminosäure für den Muskelaufbau kommt das Isoleucin. Isoleucin ist unglaublich wichtig für den Muskelaufbau und somit der Basisbaustein beim Muskelaufbau. Wir finden die Aminosäure Isoleucin vor allem im Käse, Nüssen, Fleisch und allgemein in vielen Hülsenfrüchten.

 

Valin reguliert den Blutzucker unseres Körpers. Dazu stärkt diese Aminosäure für Muskelaufbau unser Immunsystem. Immens wichtig ist das Valin daher, weil wir durch das Krafttraining unser Immunsystem schwächen und es deshalb schnell wieder aufgebaut werden muss. Aminosäuren für Muskelaufbau sind gerade für unser Immunsystem sehr wichtig.

 

Methionin ist ebenfalls essentiell und sehr wichtig damit unser Körper Eiweiße bilden kann. Wir finden diese Aminosäure vor allem im Fisch und in Eiern.

 

Leucin ist genau so wie das Isoleucin absolut wichtig um Muskeln aufzubauen. Diese Aminosäure für den Aufbau von Muskeln finden wir Erdnüssen, dem Käse und Thunfisch.

Aminosäuren für Muskelaufbau

Wir können einen hohen Bedarf an Aminosäuren für Muskelaufbau eigentlich ganz einfach decken. Entweder wir achten darauf, dass wir uns ausgewogen ernähren und darauf achten, dass wir die richtigen Lebensmittel zu uns nehmen, die diese wichtigen Baustoffe enthalten. Darüber hinaus gibt es aber noch die einfache Möglichkeit uns Proteinpulver für den Muskelaufbau zum Nutzen zu machen. Diese Pulver enthalten meist alle wichtigen Aminosäuren für Muskelaufbau und können schnell mit Wasser oder in Milch gemischt eingenommen werden.

 

Die Hersteller dieser Proteinpulver achten meist sehr genau darauf, dass die Pulver diese wichtigen Aminosäuren für Muskelaufbau enthalten, damit diese auch den gewünschten Erfolg bringen. Diese genaue Inhaltsbeschreibung der Aminosäuren nennt sich „Aminosäurenprofil“ welches angibt, welche essentiellen Aminosäuren für den Muskelaufbau enthalten sind. Meist ist diese Angabe auf der Verpackung des Pulvers zu finden. Billige No-Name Proteinpulver haben meist auch kein besonders gutes Aminosäurenprofil, weshalb darauf geachtet werden sollte, dass nicht nur der Preis stimmt, sondern auch das so wichtige Aminosäurenprofil.

 

Bildmaterial © von Lieres – Fotolia.com