• MXW X36 Hantelständer
  • MXW X36 Hantelsystem mit Ständer
  • MXW X36 Hantelsystem entnahme
  • PP_Hantel-Ständer_Logo
  • 25kg DialTech Hantel Set mit Staender PH
  • 25 kg Hantelset
  • Puzzlematte mit Randstück
  • Variobell Kettlebell mit Ständer
  • pro-sport-hantelbank-schraeges-bankdruecken-2
  • 32er St+ML
  • Höhenverstellbarer Hantelständer 1
  • Übungsposter XXL
  • Transformer Hantelbank
  • PP_Xpress_Produktbilder_1500px1
  • Klappbare Deluxe Hantelbank aufgeklappt
  • Klappbare Studio Hantelbank 45 grad
  • PP_Premium_16_1500_Logo
  • Home Line Hantelbank schraeg PH
  • DialTech Mini Hantelsystem Set
  • PP_Stabile_01_Logo
  • 32er paar Schräg waagerecht ML
  • FlexWeight Hantel Paar PH
  • Variobell Kettlebell Gewicht wählen
  • Einstellbare Hantel Hantelständer
  • 32er mit Ständer ML

5 gute Gründe für das Krafttraining


Krafttraining Gründe

Warum Kraft- und Fitnessport so gesund für den Körper ist

 

Jeder der Krafttraining betreibt, fragt sich im Laufe der Zeit bestimmt des öfteren, warum er sich eigentlich diesen Aufwand und Kraftakt immer wieder auf´s Neue an tut. Genau so, hat sich schon jeder Anfänger gefragt, welchen Sinn Kraft- und Fitnesssport eigentlich macht und welche Vorteile er daraus zieht.

 

 

Mehrfach erforscht und auch als erwiesen, durch bekannte und renommierte Sportforscher ist, dass Krafttraining oder besser gesagt Sport allgemein die beste Medizin ist um gesundheitlich fit zu bleiben oder wieder fit zu werden. Kraftsport macht Spaß! Bei jedem Training mehrfach an seine Grenzen zu gehen, steigert das Durchhaltevermögen, fördert die Durchblutung und dazu stärkt ein gut geformter Körper auch das Selbstbewusstsein jedes Sportlers.

 

Grund 1

Krafttraining senkt den Körperfettanteil

 

Wer Krafttraining betreibt, senkt seinen Körperfettanteil und ersetzt damit das ungeliebte Fett durch Muskelmasse. Wer regelmäßig trainiert, steigert seinen Kalorienumsatz um gut 15-20%, was dazu führt, dass der Sportler mehr essen kann und trotzdem seine Figur halten kann. Fett weg und Muskelmasse her!

 

Grund 2

Muskelschwund vermeiden durch Krafttraining

 

Im Laufe der Zeit und zwar ab dem 30. Lebensjahr baut unser Körper langsam Muskeln ab. Wir verlieren, wenn wir diesen Prozess nicht stoppen rund 3% Muskelmasse pro Jahrzehnt und verfallen etwas. Ausdauersport, der sich positiv auf das Herz- und Kreislaufsystem auswirkt, hilft zwar dabei fit zu bleiben aber hindert den Körper nicht daran Muskeln ab zu bauen. Der Körper baut Muskeln ab um leichter zu werden und es dem Kreislaufsystem einfacher zu machen. Ein 75 Jahre alter Mann benötigt im Schnitt und pro Tag rund 400 Kalorien weniger, als vor 40 Jahren da es sich der Körper einfach einfach macht und schwere Muskelmasse ab stößt.

 

Grund 3

Kraftsportler sagen der Diabetes den Kampf an

 

1994 wies ein bekannter Sportforscher nach, dass durch das Krafttraining nach ungefähr 4 Monate, eine um gut 25% bessere Aufnahme von Glucose entwickeln kann. Er wies nach, dass Fitnesssport eindeutig das Risiko senkt an einer Diabetes zu erkranken.

 

Grund 4

Krafttraining sorgt für eine erhöhte Knochendichte

 

Der Reiz auf den Muskel durch das Krafttraining wirkt auch gleichzeitig einen Reiz auf den Knochen aus. Eine erhöhte Knochendichte sorgt eindeutig dafür, das der Körper die Aufrechterhaltung eines stabilen Körpers zu unterstützen.

 

 

Grund 5

Schlank durch Krafttraining

 

Wer Kraftsport treibt, erhöht seinen Anteil an Muskelmasse und somit den Kaloriengrundumsatz. Ein Kilogramm Muskelmasse verbraucht im Ruhezustand täglich 70 Kalorien, was dazu führt, dass wir nicht so schnell oder gar nicht an Gewicht zu nehmen und dick werden. Wer Kraftsport macht, bleibt länger schlank und vital. Dicke Menschen werden oder sind träge und in der Bewegung eingeschränkt. Halte dich fit durch Kraftsport.

 

Hier findest du einstellbare Hanteln für dein Training zu Hause

Sie auch Wikipedia zum Thema Kraftsport

 

 

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt. Felder mit * sind Pflichtfelder.